Beratungsangebot

test

 

Wir arbeiten nach einem Beratungskonzept, das neben den allgemeinen Grundsätzen die Besonderheiten der Berufsbereiche einbezieht.

 

Berufsbereich: Elektrotechnik

 

Besonderheiten des Berufsbereiches

Der berufsbezogene Bereich der Elektrotechnik hat aufgrund der technischen Entwicklung kurze Innovationszyklen. Dabei spielt die zunehmende Digitalisierung der Arbeit eine wesentliche Rolle.

 

Die Elektrotechnik ist eng verknüpft mit den Bereichen Industrie 4.0 und Mechatronik.

 

Beratungsschwerpunkte

 

Ich berate und unterstütze Sie gerne bei…

…der Umsetzung aktueller Innovationsvorhaben z. B. in der Thematik der Digitalisierung der Arbeitswelt.

… der Durchführung von Schulversuchen.

… der Implementierung neuer Curricula nach SchuCu BBS in der FOS, FS, BGT und der Berufsschule (z. B.  Novellierung Industrieberufe, neue RLP Fachschule Technik/Elektrotechnik).

… der Erweiterung und Verbesserung schuleigener Curricula und der Erstellung von Lernsituationen nach SchuCu BBS im Fachbereich Elektrotechnik.

.. der Einbindung digitaler Medien zur Förderung beruflicher Kompetenzen im handlungsorientierten Unterricht.

 

 Ablauf / Beratungs-
 prozesse

1.   Anfrage über B&U

2.   Absprachen mit der Schulleitung/Abteilungsleitung

3.   Terminierung

4.   Durchführung

5.   Evaluation

 

Fachberatung für den Berufsbereich Elektrotechnik

 

 

Kontaktaufnahme:

Kontakt.gif

Die Kontaktaufnahme zur Fachberatung sollte in der Regel über das "Onlineportal für Beratung und Unterstützung " der Landesschulbehörde Niedersachsen erfolgen.

 

Name Zuständigkeiten

   Inka Hoheisel

   

Fachberaterin der
Niedersächsischen Landesschulbehörde - Elektrotechnik

landesweit zuständig für die Berufsschule, Fachoberschule Technik, Berufsfachschule Technik, Fachschule Technik und berufliches Gymnasium Technik/Elektrotechnik


 




 

 


 

 

 

Kontakt:

Sie erreichen uns über das Beratungs- und Unterstützungssystem (B&U) der Niedersächsischen Landesschulbehörde: http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/

Letzte Änderung: 11.12.2019

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln