Sprechen und Zuhören

 

 

Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet

Ausgewähltes Material zu:

Sekundarbereich II, Deutsch, Sprechen und Zuhören, Sekundarbereich I, Internet-/PC-Material, Unterrichtsmaterial

 

www.methodenguide.de

Methodenguide

Der #MethodenGuide ist ein schülerorientiertes Angebot der Medienbildung des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ).
Die Lern-App für die Sekundarstufen I und II.
Der #MethodenGuide bietet Schülerinnen und Schülern praxiserprobte Unterstützung für selbstständiges Lernen, leicht verständliches Methodentraining, kostenlose Apps zum Arbeiten, Hilfestellung für das Lösen von Aufgaben, Motivationstipps und Lernmaterialien - zum Download und zur freien Verwendung. Jederzeit und überall.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Kollaboratives Arbeiten: Wortwolken mit Mentimeter

Anhand der webbasierten Anwendung Mentimeter wird das kollaborative Erstellen einer Wortwolke (wordcloud) als Methode verdeutlicht. Mittels einer solchen Wortwolke kann ein erstes gemeinsames (kollaboratives) Sichern von Gehörtem erfolgen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

unterrichten.zum.de

ZUM - Hinweise zu Teilkompetenzen im Kompetenzbereich "Sprechen und Zuhören"

Die "Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V." (ZUM) hat für die Teilkompetenzen im Kompetenzbereich "Sprechen und Zuhören" (etwa: Vortragen, Referieren, Präsentieren) zahlreiche Anregungen, Hinweise und Links zusammengestellt.
Hier kann man sich für die Gestaltung des konkreten Deutschunterrichts inspirieren lassen. Was präsentiert wird, wozu referiert wird etc. - das stammt dann jeweils aus den Inhalten der domänenspezifischen Kompetenzbereiche.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Filter

Nur folgende Beiträge anzeigen:


Bildungsebene


Fächer (ABS / BBS)


Themen


Lernressource

 

Zurücksetzen

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]

Letzte Änderung: 18.12.2019

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln