Sprache und Sprachgebrauch untersuchen

Die Schülerinnen und Schüler denken über Sprache und Sprachgebrauch nach, um das komplexe Erscheinungsbild eigenen und fremden sprachlichen Handelns zu verstehen und nutzen ihr Wissen auch für die eigene Sprach- und Textproduktion.

Sprache im Gebrauch analysieren sie, um die Bedingungen menschlicher Verständigung zu erkennen und um Texte nach funktionalen, normativen und ästhetischen Gesichtspunkten zu untersuchen und zu formulieren. Sprache als System zu erfassen befähigt sie, grammatische, syntaktische und lexikalische Strukturen korrekt aufzubauen und gegebenenfalls zu korrigieren. Fachbegriffe verwenden sie nicht im Sinne eines isolierten Begriffswissens, sondern in funktionalem Zusammenhang. In mündlichen Äußerungen beachten sie Merkmale der Aussprache, in schriftlichen die Regeln der Orthografie und der Zeichensetzung.

Ausgewähltes Material zu:

Deutsch, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen, Sekundarbereich I, Internet-/PC-Material, Unterrichtsmaterial

 

lehrerfortbildung-bw.de

Konjunktiv und indirekte Rede

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.schule.at

Wortfelder und Wortfamilien

Das östereichische Schulportal bietet Arbeitsblätter zum Thema Wortfelder und -familien

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.br.de

Wortarten

Was sind Wortarten und wie benutzt du sie?

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.grammatischeterminologie.de

Grammatische Terminologie

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]

Letzte Änderung: 13.02.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln